Sönke Andresen
/

Drehbuch und Coaching

 

Sönke Andresen entwickelt Drehbücher für Kino und TV. Er wird vertreten vom Verlag der Autoren.


 

Portfolio

TATORT LUDWIGSHAFEN: WALDLUST

TATORT LUDWIGSHAFEN: WALDLUST

Drehbuch (2017) Produktion: SWR; mit Ulrike Folkerts, Lisa Bitter; Regie: Axel Ranisch; Drehbeginn: Januar 2017

OSTFRIESISCH FÜR ANFÄNGER

OSTFRIESISCH FÜR ANFÄNGER

Drehbuch (2016) Produktion/Verleih: Franziska An der Gassen und C-Films Deutschland/NDR/Universum; mit Dieter Hallervorden, Victoria Trauttmansdorff, David A. Hamade, u.a.; in der Reihe NORDLICHTER; gefördert von der FFHSH und Nordmedia; Regie: Gregory Kirchhoff ***Einladung zum Filmfest Hamburg 2016*** Kinostart: Oktober 2016

TATORT LUDWIGSHAFEN: BABBELDASCH

TATORT LUDWIGSHAFEN: BABBELDASCH

Drehbuch (2016) Produktion: SWR; mit Ulrike Folkerts, Lisa Bitter, Andreas Hoppe; Regie: Axel Ranisch ***Einladung zum Filmfest Hamburg 2016*** TV-Erstausstrahlung am 26.02.2017 in der ARD

FAMILIE LOTZMANN AUF DEN BARRIKADEN

FAMILIE LOTZMANN AUF DEN BARRIKADEN

Drehbuch (2016) AT: Dustbuster; Produktion: Kordes&Kordes Film/ARD-Degeto; mit Jörg Gudzuhn, Gisela Schneeberger, Eva Löbau, Gayle Tufts, u.a.; Regie: Axel Ranisch ***Drehbuchpreis des Filmfest Emden***Tankred Dorst Drehbuchpreis***Einladung zu den Hofer Filmtagen 2016***

ICH FÜHL MICH DISCO

ICH FÜHL MICH DISCO

Mitarbeit Drehbuch (2013) Produktion: Kordes&Kordes/ZDF Kleines Fernsehspiel; mit Frithjof Gawenda, Heiko Pinkowski, Christina Grosse, Christian Steiffen, u.a.; Regie/Buch: Axel Ranisch; Kinostart: Oktober 2013

 

 


 

 

 




Trailer

Auszeichnungen

Stipendien

Referenzen (Auswahl)

teamWorx Köln, Wiedemann&Berg München, C-Films Hamburg, Kordes&Kordes Berlin, H&V-Entertainment Münchem, ZDF-Kleines-Fernsehspiel, Westdeutscher Rundfunk (WDR), Norddeutscher Rundfunk (NDR), Südwestrundfunk (SWR), u.a.